Autor:  Volker Klüpfel / Michael Kobr
Titel: Erntedank Serie: Kommissar Kluftingers 2.Fall
Verlag: Der Audio Verlag  
Erschienen: September 2009
ISBN-10: 389813850X
Preis: 12,99 Euro

 Als Kriminalkommissar Kluftinger am Fundort eintrifft, traut er seinen Augen nicht: Auf der Brust des Toten liegt, sorgfältig drapiert, eine Krähe. Es beginnt eine atemlose Jagd nach dem Täter, denn alles spricht dafür, dass es nicht bei einem Mord bleiben wird. Zu allem Überfluss wird Kluftinger von seiner Frau umquartiert – wegen eines Wasserrohrbruchs. Das Duo Klüpfel & Kobr und der kauzige „Klufti“ gewähren einen Blick hinter die Fassade der Allgäuer Postkartenidylle – und in ihre Abgründe.

Auch auf diesen 2.Kluftinge Fall habe ich mich sehr gefreut und wurde nicht enttäuscht.
Diesesmal bekommt es Kommissar Kluftinger mit einem echten Scharmützel zu tun: Zwei Tote werden gefunden, verstümmelt und mit eigenartigen Botschaften. Schnell stellt es sich heraus, dass es Sagen sind, die dem Verbrechen zu grunde liegen. Kluftinger und sei Team rechechieren in der Allgäuer Sagenwelt und im Umfeld der Opfer.

Ausserdem bekommt es Kluftinger auch wieder mit seinem Intimfeind Langhammer zu tun. Während die Frauen der Männer ein Schwimmbadbesuch ausgemacht haben und Langhammer, der eine richtig gute Figur in Badehose macht, mit Kluftinger zur Wasserrutsche geht, merkt auch Kluftinger, dass er wohl nicht mehr ganz so fit ist, wie vor 20 Jahren noch.
Ein wundervoller Besuch und ich musste doch schmunzeln – ich finde die kleinen Geschichten aus dem privaten Bereich von Kluftinger immer wieder schön!

Erntedank ist ein toller Krimi, der auch mich immer mal wieder auf die falsche Spur lockte. Die Handlung ist spannend und originell, Klufti und seine Macken sind in top Form und das Autorenduo ist bei der Lesung bestens aufgelegt.

Klufti ist Kult – und muss man einfach mal gelesen haben!

Von mir 5 volle Bücher für dieses Hörbuch!

Advertisements